Referenzen

Das sagen Kunden über die Zusammenarbeit mit mir.

Marketing- und Kommunikationskonzepte

Porträtfoto von Charlotte Heidsiek

Ich suchte jemanden, der mich bzgl. meiner (Neu-)Positionierung als Berater und Texter für Future Work und bzgl. des Relaunchs meiner Website begleitet. Und diese Person – und noch viel mehr – habe ich in Inke dankenswerter Weise gefunden. Sie hat für mich die Texte der Website geschrieben und dabei auch mein Profil und mein Angebot geschärft – und nebenbei das Projekt „neue Website“ mit anderen Freelancern koordiniert. Nach dem Relaunch arbeiten wir weiter zusammen an meinen Newslettern, die sie maßgeblich mit Texten/Ideen und Impulsen vorantreibt. Fachlich kann ich mich zu 100 % auf Inke verlassen, sie ist absoluter Vollprofi und hat einen 360-Grad-Blick. Und was ich noch so wahnsinnig toll finde: Auch zwischendurch sprechen wir und sie berät mich, und wir quatschen auch einfach mal nett miteinander. Leider bin ich im Norden und sie im Süden – sonst hätte es mit Sicherheit den einen oder anderen gemeinsamen Walk und Kaffee gegeben! Ich bin super happy, Inke an Bord von Future Work zu wissen!

Bredenoord hat Inke als Interim Marketing Expertin eingesetzt. Sie war Teil eines holländisch-deutschen Marketingteams und war verantwortlich für den deutschen Markt. Inke kombinierte erfolgreich ihre Projektmanagement Fähigkeiten mit Hands-on Work. Mit ihrem breiten Wissen aller Aspekte von Marketing half sie außerdem, das Marketing Team weiterzuentwickeln. Inke ist ein fröhlicher, motivierter und vor allem professioneller Marketer, der „nein“ als Antwort nicht akzeptiert, wenn das Ergebnis dadurch weniger erfolgreich ist.

"Wir haben Inke zu einem Zeitpunkt zu uns geholt, zu dem es galt, einen einheitlichen Außenauftritt zu gestalten und unsere „DNA“ zu entwickeln, also zu definieren wer wir eigentlich sind, was wir genau anbieten und warum sich eine Zusammenarbeit mit uns lohnt. Außerdem mussten die grundlegenden Marketing Prozesse und eine regelmäßige Kundenkommunikation gestaltet werden. Obwohl Inke branchenfremd war, hat sie sich schnell eingefunden, ihre Ideen mit allen relevanten Kollegen und mit uns abgestimmt und sie dann zielstrebig umgesetzt. Dabei hat sie auf großes Marketing-Brimborium verzichtet und uns stattdessen Hands-on Konzepte geliefert, die schnell umgesetzt werden konnten."

"Inke hat die Website-/App-/Facebook-Konzeption für unsere Bürgerinitiative gegen ein Atommüllendlager im Saldenburger Granit gemacht, außerdem alle Texte dazu geschrieben und die Projektleitung übernommen. Die grafische und technische Umsetzung übernahm der Webdesigner. Von unserer anfänglichen Absprache inkl. Festlegung konkreter Schritte bis zur fertigen Website hat Inke alle Projektbeteiligten immer auf dem Laufenden gehalten, uns nur für uns relevante Informationen zukommen lassen und konkretes Feedback eingefordert. Sie lieferte mir Entscheidungsvorlagen, sodass ich schnell und ohne viel persönlichen Einsatz Entscheidungen treffen konnte. Zwischendurch stellte sie immer wieder Zeitpläne auf und sorgte dafür, dass diese eingehalten wurden – dabei, ohne sowohl mich als auch den Webdesigner unter Zeitdruck zu setzen; ihr Projektmanagement ließ dies von Anfang an zu. Und so pflegten wir während des ganzen Projekts einen konstruktiven Austausch mit einem netten Miteinander."

"Inke ist ad-hoc in unser Projekt eingestiegen, als es schon kurz vor Abschluss war, und hat schnell einen roten Faden in unsere zwei Kataloge und unsere Website gebracht. Ergebnis war die Fokussierung auf unsere USPs (unique selling points, Alleinstellungsmerkmale) und eine Gesamt-Story. Im nächsten Schritt werden wir ein Gesamtkonzept ansteuern, um unsere einzelnen Marketingmaßnahmen noch zielgruppengerechter auszurichten. Bei der initialen Beratung stand für Inke im Vordergrund, mich bei meiner Aufgabe effizient und kostengünstig zu unterstützen. Sie hat mir sowohl kurz- als auch langfristige Lösungen angeboten, aus denen ich nur auswählen musste."

Content Marketing

"Inke hat unsere Kinder-Reha-Broschüre getextet, ein umfänglicher Leitfaden für Eltern von körperlich eingeschränkten Kindern. In der Angebotsphase unterstützte sie mich mit der Vorgabe einer Struktur zur Abwicklung des Projekts, das war für mich eine große Hilfe. Sie hat sich rasch in das Thema eingefunden und unsere inhaltlichen Vorgaben alle vollauf erfüllt. Zudem war sie für Anregungen jederzeit offen und hat absolut termingerecht geliefert, obwohl es sich um ein kurzfristiges Projekt handelte. Die Zusammenarbeit war vorbildlich und reibungslos."

Projekte und Eventmanagement

Warum eigentlich faires marketing?